Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Informatinen zum Suevitsteinbruch

Bevor die amerikanischen Astronauten von Apollo 14 und 17 ihren Flug zum Mond absolvierten, hielten diese im Jahre 1970 ein so genanntes "field training" im Ries und auch im historischen Suevitsteinbruch bei der Alten Bürg bei Utzmemmingen ab. Durch den Meteoriteneinschlag vor ca. 14,8 Mio. Jahren, der die heutige Ebene des Rieses gebildet hat, ist dieser Suevit - Steinbruch (Suevit = auch Schwabenstein genannt = ähnelt dem Mondgestein) entstanden.

Suevitsteinbruch
Suevitsteinbruch
Suevitsteinbruch
Suevitsteinbruch

Der Baustein des Nördlinger Wahrzeichens "Daniel" wurde aus diesem Steinbruch gewonnen, wird aber nach und nach durch neuen Stein ersetzt, da der Suevit sehr verwitterungsanfällig geworden ist. Ein besonderes Merkmal des Steines sind die "Flädle", Fetzen der glasigen Schmelze, die aerodynamisch geformt sind.

Freizeittipps Ostalbkreis

Unsere Region bietet Ihnen viel Faszinierendes. Weitere Informationen finden Sie auf den nachfolgenden Seiten: