Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Autor: Gemeinde Riesbürg
Artikel vom 21.12.2021

Wasser- und Abwassergebühren

Am 31. Dezember 2021 wird der 4. Abschlag für Wasser- und Abwassergebühren zur Zahlung fällig.

Die Höhe der Abschlagszahlung entnehmen Sie bitte Ihrer Jahresverbrauchsabrechnung.

 

Bei Teilnehmern am Bankeinzugsverfahren wird die fällige Steuerrate unter Anrechnung vorhandener Gutschriften fälligkeitsgerecht abgebucht.

 

Steuerpflichtige, die nicht am Bankeinzugsverfahren teilnehmen, werden gebeten, die Zahlung bis spätestens 31. Dezember 2021 zu leisten.

Wir weisen darauf hin, dass sämtliche Gemeindeabgaben im Rahmen landeseinheitlicher EDV-Programme abgearbeitet werden und dass der fälligkeitsgerechte Zahlungseingang maschinell überarbeitet wird.

Die Gemeindekasse ist gesetzlich verpflichtet, bei verspätetem Zahlungseingang Säumniszuschläge und Mahngebühren gem. §§ 240, 259 nach der Abgabeordnung (AO) zu berechnen.

 

Wir bitten darauf zu achten, dass bei Überweisungen folgende Bankverbindungen der Gemeinde Riesbürg gelten:

Kreissparkasse Ostalb

IBAN: DE21 6145 0050 0110 7027 00, BIC:OASPDE6AXXX

Bopfinger Bank Sechta - Ries eG.

IBAN: DE92 6006 9239 0014 0160 01, BIC: GENODES1BPF

Raiffeisen-Volksbank Ries eG.

IBAN: DE02 7206 9329 0000 0207 02, BIC: GENODEF1NOE

 

Zahlungspflichtige, die bei der Gemeinde Riesbürg ein SEPA-Lastschriftmandat abgegeben haben, müssen Steuerzahlungen nicht leisten, da diese von der Gemeindekasse zu den fälligen Terminen automatisch eingezogen werden.

Wer durch Banküberweisung bezahlt, sollte unbedingt das Kassenzeichen angeben, um eine ordnungsgemäße Verbuchung und Zahlungswirksamkeit sicherzustellen. 

 

Vorbereitete Einzugsermächtigungen bzw. SEPA-Basislastschriftmandate können Sie anfordern unter Telefon 09081 2935-14, per E-Mail

buchstab@riesbuerg.de oder hier.

 

Öffnungszeiten Rathaus Pflaumloch

Ein Besuch im Rathaus soll nach vorheriger Terminvereinbarung erfolgen.

Tel. 09081/2935-0 oder per E-Mail: gemeinde(@)riesbuerg.de

Termine können auf Wunsch auch außerhalb der Sprechzeiten vereinbart werden.

In dringenden Notfällen (z.B. Sterbefall, Wasserrohrbruch) erreichen Sie uns auch unter der 09081/2935-22.