Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Autor: Gemeinde Riesbürg
Artikel vom 29.01.2021

Wahlschein samt Briefwahlunterlagen für die Landtagswahl am 14.03.2021 online beantragen

Landtagswahl am 14.03.2021

Wahlschein samt Briefwahlunterlagen online beantragen

Für die Landtagswahl am 14.03.2021 bieten wir Ihnen hier die elektronische Beantragung eines Wahlscheines samt Briefwahlunterlagen an. Beim Aufruf der Wahlscheinbeantragung erhalten Sie ein Online-Formular, in das Sie Ihre Daten eintragen müssen. Für die automatische Prüfung wird neben Ihrem Geburtsdatum auch die Angabe Ihrer Wahlbezirks- und Wählernummer benötigt. Diese finden Sie auf Ihrer Wahlbenachrichtigung, die Ihnen per Post zugestellt wurde.

Ihre Antragsdaten werden über eine verschlüsselte Verbindung an uns übertragen. Nach dem Abschicken der Antragsdaten erfolgt eine automatische Prüfung, ob die eingegebenen Daten korrekt sind und Sie im Wählerverzeichnis eingetragen sind. Danach erhalten Sie einen Hinweis, ob Ihr Antrag richtig entgegengenommen wurde.

Der Wahlschein samt Briefwahlunterlagen wird Ihnen anschließend mit der Deutschen Post AG zugestellt. Da der Stimmzetteldruck von laufenden gesetzlichen Fristen im Aufstellungsverfahren abhängt, ist die Antragstellung für Briefwahl zwar bereits möglich, jedoch können Briefwahlunterlagen erst dann versandt werden, wenn Stimmzettel vorliegen. Dies dürfte etwa Anfang Februar sein.

Bei Fragen hilft Ihnen das Bürgeramt unter der Telefonnummer 09081/2935-0 gerne weiter.

Hier können Sie Briefwahlunterlagen online beantragen:

https://ekp.dvvbw.de/intelliform/forms/kiru/eGovCenter/pool/Wahlschein/URS/dz_ebd_wahlschein/index?ags=08136087

Wenn Sie den angebotenen Link zum Formular für den Online-Wahlscheinantrag nutzen, werden Sie auf eine Internetseite der Domain dvvbw.de weitergeleitet, auf der unser technischer Dienstleister den Antragsprozess abgebildet hat.

Öffnungszeiten Rathaus Pflaumloch

Zum gegenseitigen Schutz kann ein Besuch im Rathaus nur nach vorheriger Terminabsprache erfolgen.

Eine Terminvereinbarung ist unter der Telefonnummer 09081/2935-14 oder per E-Mail unter buchstab(@)riesbuerg.de möglich.

In dringenden Notfällen (z.B. Sterbefall, Wasserrohrbruch) erreichen Sie uns auch unter der 09081/2935-22.