Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Autor: Gemeinde Riesbürg
Artikel vom 08.03.2021

Öffentliche Bekanntmachung

Bebauungsplan „Schlagäcker – West", Gemarkung Utzmemmingen

Der Gemeinderat der Gemeinde Riesbürg hat in seiner öffentlichen Sitzung am 02.12.2019 den Aufstellungsbeschluss für den Bebauungsplan „Schlagäcker West“ in Utzmemmingen gefasst und den Vorentwurf des Bebauungsplanes beschlossen.  

Der Bebauungsplan wird aus dem Flächennutzungsplan entwickelt. Der Geltungsbereich mit einer Gesamtfläche von ca. 4,30 ha umfasst in Teilen folgende Flurstücke: Flste.Nr. 456, 499, 483, 484, 485, 486, 487, 488 und 489. Maßgebend ist der Abgrenzungsplan vom 06.11.2019 der Grimm Ingenieure.  

Ziel und Zweck der Bebauungsplanung ist eine geordnete, städtebauliche Wohnbauentwicklung im Südwesten von Utzmemmingen. Beabsichtigt ist die Ausweisung von insgesamt ca. 55 wohngenutzten Bauplätzen, die sich an die bestehende Bebauung im Südwesten von Utzmemmingen anschließen.

Entsprechend § 3 Abs. 1 BauGB werden die Vorentwurfsunterlagen des Bebauungsplanes einschließlich zeichnerischem Teil, textliche Festsetzungen und Begründung, gefertigt am 06.11.2019/30.01.2021, zur Einsichtnahme für die Öffentlichkeit ausgelegt. Die Unterlagen können eingesehen werden: vom 26.02.2021 bis einschl. 29.03.2021 während der Öffnungszeiten (nach Terminvereinbarung) im Rathaus der Gemeinde Riesbürg, Hauptstraße 13, 73469 Riesbürg. 

Während dem o.g. Zeitraum wird jedermann die Gelegenheit zur Äußerung und Erörterung gegeben. Innerhalb dieser Frist können unter Angabe der vollen Anschrift Stellungnahmen abgegeben werden.

 

Bebauungsplan Schlagäcker West

Textliche Festsetzung Schlagäcker West

Begründung Schlagäcker West

Artenschutzrechtliche Relevanzprüfung

Öffnungszeiten Rathaus Pflaumloch

Ein Besuch im Rathaus soll nach vorheriger Terminvereinbarung erfolgen.

Tel. 09081/2935-0 oder per E-Mail: gemeinde(@)riesbuerg.de

Termine können auf Wunsch auch außerhalb der Sprechzeiten vereinbart werden.

In dringenden Notfällen (z.B. Sterbefall, Wasserrohrbruch) erreichen Sie uns auch unter der 09081/2935-22.