Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Treffpunkt für Senioren Pflaumloch / Goldburghausen

Der Treffpunkt für Senioren wurde im Herbst 1995 ins Leben gerufen und fand schnell innerhalb der älteren Bevölkerung eine gute Resonanz.

Unter der Federführung von Maria Frey und Inge Essig treffen sich die Senioren ca. alle 4 Wochen montags von 14 - 17 Uhr im Veranstaltungsraum der Goldberghalle Pflaumloch.

Der genaue Termin wird jeweils im Mitteilungsblatt der Gemeinde bekannt gegeben.

Es handelt sich um ein zwangloses Treffen mit Kaffee und Kuchen, das die Senioren selbst gestalten können mit Spielen, Gesprächen oder einfach zur Kontaktpflege.

Fester Bestandteil im Veranstaltungsjahr des Treffpunktes für Senioren ist ein Faschingsnachmittag, ein Sommerfest und ein adventlicher Nachmittag.

Seniorenkreis Utzmemmingen

Der Seniorenkreis Utzmemmingen, ursprünglich gedacht für die Gesamtgemeinde, wurde 1978 vom damaligen Bürgermeister Berthold Sigle und dem damaligen Ortsvorsteher von Utzmemmingen Hans Winter, ins Leben gerufen.

Die Leitung übernahm zunächst Artur Dielmann, ab 1984 übernahm Franz Graumann den Seniorenkreis Utzmemmingen und gründete 1985 einen Seniorentanzkreis, der noch heute unter der Leitung von Inge Spieth besteht. Von 1994 bis 2009 war Margret Neumeister als Leiterin des Seniorenkreises Utzmemmingen aktiv. Mit dem Team Gerhard Bauer, Josef Graumann, Josef Kurz, Bärbel Maier, Inge Spieth und weiteren, wird eine rege Seniorenarbeit, im übrigen ohne eine weitere Trägerschaft, nach dem Inhalt des Logos "Information, Gesellschaft, Freundschaft" gepflegt.

Das Spektrum im Angebot für die Utzmemminger Senioren geht von kleineren Wanderungen mit Einkehrmöglichkeiten über Ausflüge bis zu Vorträgen mit insbesondere für Senioren interessanten Themen. Der Seniorenkreis Utzmemmingen bietet auch die Gelegenheit, dass neue Freundschaften geschlossen, alte Freundschaften weiter gepflegt und aufgefrischt werden können. Besondere gesellige Höhepunkte im Jahr sind die gemeinsame Maiandacht mit katholischen und evangelischen Gläubigen, das Sommerfest in der Ringlesmühle, die Adventsfeier im Gasthof "Adler" sowie der schon legendäre Faschingsball am "Gumpendonnerstag". Die monatlichen Veranstaltungen des Seniorenkreises erfreuen sich mit bis zu 50 Personen durchschnittlich einer sehr guten Resonanz.

Impressionen zum Seniorennachmittahg am 20.04.2017

 

Seniorenkreis Goldburghausen / Pflaumloch

Der Seniorenkreis Goldburghausen/Pflaumloch, ursprünglich gedacht für die Gesamtgemeinde, wurde 1978 vom damaligen Bürgermeister Berthold Sigle ins Leben gerufen, um den älteren Mitbürgern die erforderliche Abwechslung im sogenannten Rentenalter anbieten zu können. Im Laufe der Jahre etablierte sich dieser Seniorenkreis zu einem Kommunikationspunkt der das ganze Jahr ein interessantes und auf die ältere Generation zugeschnittenes Programm anbietet, das sehr vielfältig ist.

Es reicht von Vorträgen und Ausflügen bis zum Seniorentanz. Der Seniorenkreis Pflaumloch/Goldburghausen bietet für die ältere Generation neben der Gemeinschaft auch die wichtige Möglichkeit der Begegnung und hilft unseren älteren Mitbürgern ihr Leben bewusst und aktiv zu gestalten.

SeniorenNet®

Die Interessengemeinschaft SeniorenNet® hat das Ziel, Seniorinnen und Senioren den Einstieg in die Welt der neuen Medien zu erleichtern.

Weitere Infos finden Sie unter www.seniorennet.de.